Vor-und Nachname

Email

Check-in Datum

Datum der Abreise

Personen

Urlaubsort

Einchecken

Nachte

Raume

Erwachsene

Kinder

Das Trentino garantiert: Einzigartige Gastfreundschaft und lückenlose Hygienekonzepte in Ihrem Winterurlaub

Für einen unbeschwerten und sorgenfreien Aufenthalt

 

Jede Menge Platz und die einmalige Natur machen das Trentino seit jeher zu einem idealen Reiseziel. Hier finden Sie zu jeder Jahreszeit zurück ins Gleichgewicht. Im Winter warten 800 km Pisten, 229 Lifte, 6.000 km Wege und 1.000 Bäume pro Einwohner auf Sie. Diese Zahlen zeigen, dass es für alle – Sportler und weniger sportliche Urlauber – unglaublich viele Möglichkeiten im Winter gibt, sich fernab der Massen zu erholen. Trotz aller Vorkehrungen kann sich natürlich auch im Trentino die ein oder andere Warteschlange oder Menschenansammlung bilden. Deshalb arbeiten wir voller Umsicht und Engagement daran, die Sicherheit aller auch im Winter zu gewährleisten.

Bei Ihrem Urlaub im Trentino sollen die Natur, Spaß und sorgenfreie Entspannung im Mittelpunkt stehen. Auf den Skipisten, in Hotels, Hütten sowie Skibussen und selbstverständlich auch in den Restaurants unserer Skigebiete können Sie sich sicher fühlen. Versprochen!
Detaillierte Leitfäden sorgen dafür, Risiken zu minimieren und die Gesundheit aller sicher zu stellen.

Wir warten auf Sie. So wie wir es seit jeher tun – mit herzlicher Gastfreundschaft, unserer wundervollen Natur und einem abwechslungsreichen Aktivitätsangebot. Und obwohl sich mit Auftreten des Corona-Virus so viel verändert hat: Im Trentino können Sie sich dennoch erholen und Kraft tanken, abschalten und das Leben genießen.

Im Folgenden finden Sie aktuelle Informationen zu allen Maßnahmen, die im Trentino zu Ihrer Sicherheit beitragen sollen.

Die wichtigsten Maßnahmen für den Winter im Trentino

Wir garantieren Ihnen:

  • Intelligentes Warteschlangen- und Bewegungsmanagement sowie die Ausweitung von Online-Buchungs- und Zahlungsdiensten
  • Regelmäßiges Desinfizieren aller Liftanlagen und Kabinen, aller Toiletten und anderer öffentlicher Räume
  • Verstärktes Bereitstellen von Transportmitteln (auch mehr Skibusse), um den Bedarf trotz reduzierter Kapazität auf sichere Weise zu decken
  • Aufmerksamer Service und Einhaltung aller Hygiene-Maßnahmen auch in den entlegensten gastronomischen Einrichtungen
  • Begrenzte Gruppengrößen in Skikursen und bei anderen angeleiteten Sportaktivitäten
  • Einen effizienten und aktiven Rettungsdienst in der gesamten Region, der 24 Stunden am Tag zur Verfügung steht und auf jede Art von Notfall vorbereitet ist
  • Regelmäßige Gesundheitschecks aller Mitarbeiter im Tourismussektor

 

Helfen Sie uns, für Ihre Sicherheit zu sorgen

Damit wir Ihnen und allen anderen einen sorgenfreien Urlaub garantieren können, benötigen wir Ihre Mithilfe. Bitte beachten Sie immer und überall folgende Grundregeln:

  • Berühren Sie Augen, Nase und Mund nicht mit den Händen.
  • Waschen Sie sich häufig die Hände und desinfizieren Sie Ihre Hände mit den zur Verfügung gestellten Mitteln.
  • Verdecken Sie Mund und Nase beim Husten oder Niesen und waschen oder desinfizieren Sie anschließend unbedingt Ihre Hände.
  • Halten Sie einen Sicherheitsabstand zu Menschen, die nicht zu Ihren Angehörigen gehören. Bleiben Sie in Warteschlangen geduldig.
  • Tragen Sie immer dort einen Mund-Nasen-Schutz, wo es vorgeschrieben ist. Außerdem auch im Freien, wenn Sie den nötigen Sicherheitsabstand nicht einhalten können.
  • Tragen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz immer an allen öffentlich zugänglichen Orten, inner und ausser.
  • Buchen Sie alle Dienstleistungen Ihres Urlaubs wie Skipass, Skiverleih, Skikurse, Mittag- und Abendessen (vor allem in den Berghütten) wenn möglich im Voraus und ziehen Sie elektronische Zahlungen vor.
  • Bleiben Sie zuhause, bzw. in Ihrer Unterkunft, wenn Sie Grippesymptome oder Fieber (über 37,5 °C) haben oder wenn Sie mit Menschen zusammen waren, die Covid-19 Symptome aufweisen.
  • Wenn Sie glauben, dass Sie infiziert sind, gehen Sie nicht in die Notaufnahme: Rufen Sie sofort einen Arzt an oder benachrichtigen Sie das Management Ihrer Unterkunft.